27. Moritzburg Festival

Das 27. Moritzburg Festival findet vom 4. - 18. August 2019
unter der künstlerischen Leitung von Jan Vogler statt

Lebendiger Innovationsgeist, musikalische Dynamik und faszinierende Spielstätten prägen die einzigartige Atmosphäre des Moritzburg Festivals. Unter der künstlerischen Leitung des Cellisten Jan Vogler hat es sich als eines der renommiertesten Kammermusikfestivals weltweit etabliert. Alljährlich im August treffen sich Solisten der internationalen Musikszene im idyllischen Moritzburg, um Kammermusik erfrischend neu zu interpretieren.

Die Konzertprogramme vom 04. bis 18. August 2019 umfassen die gesamte facettenreiche Palette der Kammermusik-Literatur. Mit Gründung der Moritzburg Festival Akademie im Jahr 2006 haben zudem junge Nachwuchstalente die Möglichkeit, zum Festival Orchester zusammenzuwachsen, intensiv an Kammermusik-Programmen zu arbeiten und sich in verschiedenen Konzertformaten einem breiten Publikum vorzustellen.

Schirmherrin des Moritzburg Festivals ist die Virtuosin und Grammy(c) Award Gewinnerin Anne-Sophie Mutter.

Zu den stimmungsvollen Spielorten des Festivals zählt:

  • das barocke Jagdschloss Moritzburg mit seinen beeindruckenden Ledertapeten und Jagdtrophäen-Sammlung,
  • die Evangelische Kirche Moritzburg,
  • die im 13. Jahrhundert errichtete Dorfkirche Steinbach
  • sowie das romantische Schloss Proschwitz – Stammsitz des größten privaten Weinguts im Osten Deutschlands.
 

 


 

 

 

 

 

    

Informationen und Tickets:

Moritzburg Information:
Schlossallee 3b,  01468 Moritzburg
Tel.: +49 (0)35207 85 40
Fax: +49 (0)35207 85 420 | info@kulturlandschaft-moritzburg.de

Moritzburg Festival
Lockwitzer Str. 4, 01219 Dresden
Tel.: +49 (0)351 810 54 95
Fax: +49 (0)351 810 54 96 buero@moritzburgfestival.de www.moritzburgfestival.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DeutschEnglish