Tillmann Richter
 

Biografie

1980  geboren in Radebeul (Sachsen)
1987 - 1992  Grundschule Lauterbach
1992 - 1999  Gymnasium Großenhain
2002 - 2003  Zivildienst als Steinmetz an der Dresdner Frauenkirche

Ausbildung

1999 - 2002  Ausbildung zum Steinmetz/Steinbildhauer in Demitz-Thumitz
2003 - 2004  Tätigkeit als Freier Steinmetz für die Stiftung Frauenkirche
2004 - 2005  Spezialisierung als Steinbildhauer für Marmor in Laas/Italien (Südtirol)
2005 - 2006  Tätigkeit für die Firma Fuchs und Girke GmbH in Ottendorf-Ockrilla

  

Aberuflicher Werdegang

seit 2006  Tätigkeit als Bildhauer für den Steinbildhauermeister Hartmut Witschel
in Großenhain


Werkkatalog (Auswahl)

2003  kleine Kandelaberflamme für die Dresdner Frauenkirche
2004  große Kandelaberflamme für die Dresdner Frauenkirche
2004 - 2005  Modelle für die Portraitbüsten von namhaften Persönlichkeiten in
Südtirol: Bildhauermeister Franz Kaufmann, Pfarrer Georg Tummler

2006 Neuschöpfung des sächsisch-polnischen Wappens für die alte
Poststelle in Stauchitz / Modelle, Neuanfertigung und Restaurationsarbeiten für das Japanische Palais in Dresden
2007 Modelle und Neuanfertigung für die Chorapsis der Kirche St. Aegidien
in Oschatz
2008  Modell und Umsetzung einer Portraitbüste - Mario Witte - in Sandstein
2009  Steinumsetzung dreier Schmuckvasen für das Lingner Schloss
Dresden / Steinumsetzung zweier Brüstungsplatten und sechs
Kompositkapitelle für den Altan des Dresdner Schlosses
2010  Modellentwicklung von drei Portraitbüsten in Südtirol (Abt Bruno,
Landesrat Dr. Otto Sauer, Landesrat Dr. Alfons Benedikter) / Modelle
von vier Götterbüsten (Mars, Luna, Jupiter, Juno) für den historischen
Neubau des "British Hotel" in Dresden / Restaurationsarbeiten und
Neufertigungen in Sandstein an dem "Schönen Erker" des Schloss
Hartenfels in Torgau

2011 - 2012  Modell und Neuanfertigungen der Charakterköpfe an der Südfassade
für den historischen Neubau des Potsdamer Schlosses2012  Neuanfertigung und Restauration in Sandstein von fünf Vasen für das Lingner Schloss in Dresden

2013  Modelle von zwei Girlanden und einer Konsole für den historischen
Neubau des Berliner Schlosses / Modell und Umsetzung in Sandstein
einer Putte (Tamburinspieler) für den Tempelgarten in Neuruppin
2014  Modelle von vier Adlern im Mezzaningeschoss für den historischen
Neubau des Berliner Schlosses; Modell und Umsetzung in Sandstein
einer Putte (Julius) für den Tempelgarten Neuruppin

2015  Neuanfertigung von vier Charakterköpfen in Sandstein für den
historischen Neubau eines Bürgerhauses in Potsdam / Modell und
Neuanfertigung des Baumeisterkapitels sowie die Steinumsetzung des
dazugehörigen Pilasterstreifens in Sandstein für den Süd-West-Turm
des Dresdner Schlosses / Restauration des Pelikans für das Löwentor
am Dresdner Schloss

2016  Neuanfertigung des Trophäenrelief-Nord in Sandstein für den
historischen Neubau des Berliner Schlosses

2017  Kopie aus Sandstein einer Kolossalfigur für das Neue Palais im Park Sanssouci
2018 Modell einer Kollosalfigur (Pax) für den Schlüterhof im Berliner Schloss
2019 Modell eines Putto mit Hasen über der Schulter für das Schloss Moritzburg

 

 

 

 

 

DeutschEnglish